Autor: Claudia Lackner

Hi, ich bin Claudia, Digital Analyst, Yogini und Fair Fashion Designerin. Ich mag liebevolle, kleine Gesten im Alltag, welche ein Lächeln zaubern und das Miteinander bereichern. Folge mir auf Instagram und Pinterest.

Selbstgenäht: Luftiges Blumenkleid

Blumenkleid

Der Frühling ist da! Und rechtzeitig ist mein luftiges Blumenkleid fertig geworden. Es hat mich schon länger gereizt einen feinen, leichten Stoff zu verarbeiten und als ich in London diesen schönen Blumenprint gefunden habe, ist die Gelegenheit gekommen. Herausforderung angenommen! Der Zuschnitt hat mich viel Geduld gekostet. So ein feiner Stoff verrutscht schnell, daher legt man ihn am besten auf einen grossen Tisch aus und schneidet mit dem Rollschneider zu.…

März: Mein Yoga Dreierlei

Yoga Nidra Weiterbildung

Mit diesen drei Themen habe ich mich im März besonders beschäftigt: Tiefenentspannt sein mit Yoga Nidra, fantasievolle Gedankenreisen mit bunten Karten, Frühlingsdetox im Yoga und in deinem Kleiderschrank 1. Wie Yoga Nidra zu innerer Ruhe und Tiefenentspannung führt Nach Yoga Nidra fühle ich mich erfrischt und entspannt. Der Schlaf der Yogis, wie Yoga Nidra auch genannt wird, verhilft mir zu mehr Klarheit im Geist und löst selbst die klitzekleinen Spannungen…

Selbstgenäht: Rotes Cape

Rotes Cape

Der Sonnenschein kitzelte meine Nase und die Frühlingsblüher reckten ihre Köpfe in die Höhe, als wir heute vor einigen Jahren unsere standesamtliche Trauung gefeiert haben. Um bei den frischen Temperaturen warm eingepackt zu sein, habe ich ein ein rotes Cape aus feinem Wollstoff genäht. Die Herausforderung bestand darin die sichtbaren Nähte gleichmässig zu steppen und den Reissverschluss punktgenau einzunähen. Es hat geklappt! Und so freue ich mich immer wieder, wenn…

Im Portrait: Shine on MALA – deine persönliche Mala

Claudias Mala von Shine on MALA

Bewundernswert sind die schönen Malas, die Tanja liebevoll von Hand knüpft und energetisiert. Schon lange verfolge ich ihre Arbeit, um mir eines Tages den Wunsch zu erfüllen, eine Mala nach meinen eigenen Vorstellungen von ihr anfertigen zu lassen. Nun ist die Zeit gekommen und ich freue mich über die einzigartige Mala, welche mich von nun an bei der Yogapraxis begleitet. Ihren Ursprung hat die Mala im Hinduismus und Buddhismus als…

Februar: Mein Yoga Dreierlei

Schneeglöckchen

Mit diesen drei Themen habe ich mich im Februar besonders beschäftigt: Loslegen mit den persönlichen Action Steps, Meditation – ein grosses Wort mit grosser Wirkung, ein Freitagabend voller Inspirationen bei YaYoga in Kreuzlingen 1. Loslegen mit meinen persönlichen Action Steps In meinem Yoga Dreierlei vom Januar habe ich dir von der Verknüpfung deiner Ziele und deinen Gefühlszuständen erzählt. Mein Fokus ist die Vitalität und dazu habe ich mir diesen Monat…

Januar: Mein Yoga Dreierlei

Winterwald

Mit diesen drei Themen habe ich mich im Januar besonders beschäftigt: Ayurvedisches Herunterfahren und Neustarten, meine Yoga-Highlights 2018, Sind Gefühlszustände die neuen Vorsätze? 1. Herunterfahren und Neustarten – das Zusammenspiel von Gesundheit und Krankheit Gesundheit ist im Ayurveda ein dynamischer Prozess und kein statischer Zustand. Genauso ist es mit der Krankheit, diese stellt eine Dysbalance im Körper dar, und dahinter wiederum verbirgt sich ein Ungleichgewicht der Doshas (Vata, Pitta, Kapha).…

Dezember: Mein Yoga Dreierlei

Mond

Mit diesen drei Themen habe ich mich im Dezember besonders beschäftigt: Mondschön leben, Wohlfühlrituale aus dem Ayurveda, Yoga im Winter Alle drei Themen sind inspiriert vom Dezember-Modul meiner Ayurveda für Yogalehrer Ausbildung. Als Gastdozentin erzählte uns Nives Gobo von Moonbeautyrituals wie man als Frau in sich selbst eintaucht und die innere Kraft aktiviert. 1. Es ist nur eine Phase … Mondschön Das Beständige im Leben ist der Wandel. Schau empor…

Im Portrait: Modespitze Plauen – Tischlein deck dich mit Spitze

Plauener Spitze Heimtextilien Schneeflocke

Im zweiten Teil meiner Spitzenserie dreht sich alles um die Spitze im Heimtextilienbereich. Wer jetzt an altbackene Spitzendeckchen denkt, hat weit gefehlt. Denn mit Geschick und Gespür kannst du die edle Spitze aus Plauen wunderbar in Szene setzen. Eine einfache Tafel wirkt mit Spitzenservietten, Spitzendecken oder Untersetzern plötzlich festlich. Kissen auf Stühlen oder Sofa geben einen heimeligen Touch. In Kombination mit dem natürlichen Ambiente des modernen Landhausstil sieht Plauener Spitze…

November: Mein Yoga Dreierlei

Anusara Yoga Workshop

Mit diesen drei Themen habe ich mich im November besonders beschäftigt: Dem Herzen folgen mit Anusara Yoga, ayurvedisch Kochen, Pranayama mit Anthony Lobo 1. Dem Herzen folgen mit Anusara Yoga Das Spiel von den Gegensätzen – das grosse Ganze sehen, denn das Leben besteht daraus die Balance beider Energien zu suchen, der sich ausdehnenden und der sich zurückziehendenden Energie. Es ist ein stetiges Ausprobieren. In einem Wochenendworkshop im Yogaloft in…

Im Portrait: internaht – Biostoffe und faire Kinder-Fashion

Internaht Dresden

Eine tolle Entdeckung habe ich in meiner Heimatstadt gemacht, als ich auf Familienbesuch war. Das internaht in Dresden vereint lässige Kids Fair Fashion, GOTS-zertifizierte Stoffe und viel Platz für Nähkurse. Und das Beste: Die fröhliche Kindermode wird direkt vor Ort im Atelier gefertigt. Lokale Produktion vereint mit Biostoffen und frechen Designs – eine unschlagbare Kombination. „Alles begann mit einem Walkoverall, der auch heute noch ein Herzstück in der Kinderkollektion ist“…