Fair Fashion

Upcycling: Schulterfreies Top

Schulterfreies Top

Man nehme ein gebrauchtes Männerhemd, ein bisschen Geduld und näht ruckzuck ein schulterfreies Top.

Ich habe mich von diesem Tutorial und Duygu’nun DIY inspirieren lassen. Wichtig ist einfach, dass man den Schnitt des Hemdes beachtet und oben an den Ärmeln nicht zu viel abschneidet. Die Ärmelbündchen lassen sich ganz nach deinem eigenen Geschmack gestalten z.B. ein Volant annähen oder mit Gummi einfassen so wie ich es umgesetzt habe.

Stoff: Männerhemd Second-Hand
Zubehör: breites Gummiband für Ausschnitt, schmales Gummiband für Ärmel
Schnitt: eigene Kreation

Hi, ich bin Claudia, Digital Analyst, Yogini und Fair Fashion Designerin. Ich mag liebevolle, kleine Gesten im Alltag, welche ein Lächeln zaubern und das Miteinander bereichern. Folge mir auf Instagram und Pinterest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.