Yoga & Ayurveda

Wanderlust 108 – mein erster Mindful Triathlon

Wanderlust 108 Zürich

Sonntagmorgen, der Wecker klingelt kurz nach 6 Uhr … warum stehe ich freiwillig um diese Zeit auf? Es geht zum Mindul Triathlon nach Zürich. Dieser findet in der Sportanlage Sihlhölzli statt, die ich sonst vom Lauf-Intervalltraining kenne. Zahlreiche Yogis treffen sich hier zu Wanderlust 108 um gemeinsam Yoga zu machen und ganz bewusst den Körper und Geist zu spüren.

Zum Aufwärmen laufe ich im zügigen Tempo die 5 km, danach geniesse ich 75 Minuten Vinyasa-Yoga-Flow mit Mady Morrison und trotz der vielen Yogamatten um mich herum, ziehe ich mich bei der Meditation komplett zurück. Ein paar Regentropfen fallen währenddessen vom Himmel herab, doch im nächsten Moment wärmt das Licht der Sonne. Entspannung, Freude, Wohlbefinden … und vor allem mit lieben Menschen um mich herum macht der Tag so richtig Spass!

Ein Höhepunkt war das Experimenten beim AcroYoga, das von Mélanie und Adrian angeleitet wurde. Gemeinsam mit Iris und Bruno von NATURALYOGIS kam ich plötzlich in Positionen wie auf dem Bild – bequemer kann man kaum sitzen. Auf ein nächstes Mal ArcoYoga! Und für alle, die verschiedene Yogastile ausprobieren möchten, ist der Mindful Triathlon eine gute Gelegenheit.

Wanderlust 108 Zürich

Wanderlust 108 Zürich

Autor

Hi, ich bin Claudia, Digital Analyst, Yogini und Fair Fashion Designerin. Ich mag liebevolle, kleine Gesten im Alltag, welche ein Lächeln zaubern und das Miteinander bereichern. Folge mir auf Instagram und Pinterest.